Tu-Es-Day!

27.09.2022

Filterwechsel

Erst ist es ein Gespräch. Dann wird es eine Diskussion, die sich zu einem Disput entwickelt.

Und dann – und vielleicht hast Du es auch schon so erlebt – sagt irgendwer:

„Können wir die Sache bitte einmal objektiv betrachten?!“

Obwohl es in den meisten Fällen keine Frage, sondern mehr eine Aufforderung mit maßregelndem Charakter ist, die Antwort lautet: „Können wir nicht!“

20.09.2022

Sockel

Es war schon beeindruckend, was die Briten da aufgeboten und arrangiert haben, um ihrer verstorbenen Königin die Ehre zu erweisen.

Ob sie ihr wohl ein Denkmal errichten?

Die sind in meiner Wahrnehmung ein wenig aus der Mode gekommen. Zumindest die mit einem Sockel. Am besten noch zu Pferd auf einem Sockel, wie zum Beispiel das Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf der Hohensyburg.

Tu-Es-Day-Sammlung

 

Den Impuls am Tu-Es-Day gibt es schon eine ganze Weile.

Hier gelangst Du zur Sammlung. 

Klick auf den Button unten.

Ich wünsche viel Vergnügen beim Lesen und vielleicht den einen oder anderen Klick im Kopf.

 

Hans Lunkeit

Tu-Es-Day?!

Grundsätzlich ist jeder Tag ein guter Tag, um mal etwas für sich zu tun, etwas Neues auszuprobieren.

Aber ganz ehrlich: Wer steht schon jeden Morgen auf und denkt: "Heute probier´ ich etwas Neues aus und mach´ mal etwas ganz für mich!"? 

Und nochmal ganz ehrlich: Ich auch nicht.

Wir brauchen Impulse, die uns dazu bringen.

Vielleicht ist der erste Blick aus dem Fenster, der uns anregt,ein Artikel in der Zeitung oder ein Beitrag im Radio.

Oder ein Text jeden Dienstag hier an dieser Stelle am Tu-Es-Day!

 

Oder noch komfortabler und um nichts zu verpassen, einfach hier für den Newsletter zum Tu-Es-Day registrieren.